Schulseelsorge

System struktureller Kopplung
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 71

Anna-Katharina Lienau

Schulseelsorge wird in der Praxis zunehmend als notwendig empfunden – eine grundlegende Theorie fehlte ihr jedoch bislang. Diesem Desiderat begegnet die sorgsame und aufwändige Studie der Autorin, indem sie die Rahmenbedingungen von Schulseelsorge multiper­spek­tivisch beleuchtet und Schulseelsorge in systemtheoretischer Hinsicht als System struktureller Kopplung begründet.

In praktisch-theologischer Hinsicht weist sie Schulseelsorge als umfas­sende Form der Kommunikation des Evangeliums in der Schule aus, die in basalen schulseel­sor­gerlichen Kommunikationsformen beschrieben werden kann und deutlich über den Religionsunterricht hinausweist. In empirischer Hinsicht wird durch die Analyse von Qualifi­zierungsmaßnahmen und Schüler-Aussagen die Diagnoseeigenschaft der erarbeiteten theoretischen Grundlegung belegt.


[School Chaplaincy. System of Structural Coupling]

In practice school chaplaincy is increasingly considered to be indispensable, but a basic theory is ...

mehr

98,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Renaissance religiöser Wahrheit

Ilona Nord | Thomas Schlag (Hrsg.)

Renaissance religiöser Wahrheit

Thematisierungen und Deutungen in praktisch-theologischer Perspektive
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), 49

Glaubensempfehlungen

Bernhard Kirchmeier

Glaubensempfehlungen

Eine anthropologische Sichtung zeitgenössischer Predigtkultur
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 67

An Ostern die Auferstehung predigen

Susanne Platzhoff

An Ostern die Auferstehung predigen

Eine hermeneutische und qualitativ-empirische Studie zur Osterpredigt der Gegenwart anhand von Predigten zu Mk 16,1–8
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 68

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Was ist Diakoniewissenschaft?

Bernhard Mutschler | Thomas Hörnig (Hrsg.)

Was ist Diakoniewissenschaft?

Wahrnehmungen zwischen Dienst, Dialog und Diversität

Geschichten vom Leben

Dagmar Kreitzscheck | Heike Springhart (Hrsg.)

Geschichten vom Leben

Zugänge zur Theologie der Seelsorge. Festschrift für Wolfgang Drechsel

Zu lieben sind wir da

David N. Field

Zu lieben sind wir da

Der methodistische Weg, Kirche zu sein

Religionsunterricht

Bernhard Dressler

Religionsunterricht

Bildungstheoretische Grundlegungen

#religionsundkultursensibel

Heidi Albrecht | Matthias Dargel | Michael Freitag | Astrid Giebel | Wilfried Knorr | Ulrich Lilie | Maria Loheide (Hrsg.)

#religionsundkultursensibel

Perspektiven für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in evangelischen Kontexten