Heterogenität und Inklusion

Eine Metastudie zu komplexen Diskursfeldern in der Erziehungswissenschaft und der Religionspädagogik
Studien zur religiösen Bildung (StRB), 25

Sungsoo Hong

Diskurse um Heterogenität und Inklusion haben mittlerweile eine erhebliche Dichte und Komplexität erreicht, sodass die gesamte Topographie kaum überschaubar ist. Vor diesem Hintergrund wird die vorliegende Arbeit als eine Metastudie konzipiert, um die laufenden Diskurse selbst als einen Forschungsgegenstand aufzunehmen und sie systematisch zu rekonstruieren. Dadurch sollen Bedeutungen, Impulse und Schwerpunkte der jeweiligen Stränge sowie deren Probleme und Grenzen sichtbar gemacht werden. Darüber hinaus soll sie auch zur interdisziplinären Verschränkungsleistung zwischen Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik beitragen.


Hier geht es zur Leseprobe.


[Heterogeneity and Inclusion. A Meta-study on the Complex Discourse Fields of Educational Science and Religious ...

mehr

98,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Martin Steinhäuser

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Profilentwicklung in der bildungsorientierten Arbeit mit Kindern in Kirchgemeinden

Digitale Communities

Daniel Hörsch (Hrsg.)

Digitale Communities

Zur Followerschaft von christlichen Influencer:innen
midiKontur (mk), 4

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe VI | Band 2

Maike Schult (Hrsg.)

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe VI | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2024

Evangelisches Gesangbuch

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (Hrsg.)

Evangelisches Gesangbuch

Ausgabe für die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck

Evangelisches Gesangbuch

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (Hrsg.)

Evangelisches Gesangbuch

Ausgabe für die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck