Große Fragen. Kleine Antworten.

Das Konfi-Buch

Christiane Thiel

Warum leben Menschen? Wann fängt das Leben an? Warum gibt es alles und nicht nichts? Was ist Zeit? Was macht mich wirklich glücklich? Wann hört Liebe auf? Schaffe ich alle Dinge, die ich mir vorgenommen habe? Wie wahr sind Träume? Woran liegt es, dass ich mich ständig unter Druck setze?

Konfirmanden sind in einem Lebensalter, in dem vieles hinterfragt wird: vom Sinn des Lebens über Fragen nach Gut und Böse bis hin zu Glaubensdingen. Christiane Thiel hat „echte“ Fragen Jugendlicher zusammenge­tragen und gibt kurze, nachdenkliche Antwortimpulse dazu.

Das ideale Geschenkbuch zur Konfirmation – nah an der Lebenswelt Jugendlicher, tiefsinnig, anregend und in hochwertiger Ausstattung.

Zur Autorin

Christiane Thiel, geboren 1968 im sächsischen Freiberg, ist Pfarrerin und Autorin. Sie hat Theologie in Leipzig, Marburg und Berlin studiert und war anschließend erst Stadtjugendpfarrerin und dann Gemeinde­pfarrerin in Leipzig. Heute arbeitet sie als Hochschul- und Studierendenpfarrerin in Halle/Saale in der Mitteldeutschen Kirche. Sie lebt mit ihrem Mann und den drei kleinen Söhnen in Leipzig.

13,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Luther kurz und knackig

Luther kurz und knackig

Seine originellsten Sprüche

Luthers Lieder

Kammerchor Stuttgart, Frieder Bernius Athesinus Consort Berlin, Klaus-Martin Bresgott

Luthers Lieder

Chormusik von Bach, Praetorius, Buxtehude, Mendelssohn

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Das chrismon-Familienjahrbuch

Christiane Thiel

Das chrismon-Familienjahrbuch

Mit Illustrationen von Sandra Beer

Transnationale Grenzgänge und Kulturkontakte

David Käbisch | Michael Wermke (Hrsg.)

Transnationale Grenzgänge und Kulturkontakte

Historische Fallbeispiele in religionspädagogischer Perspektive
Studien zur religiösen Bildung (StRB), 14

»... und hätten ihn gern gefunden«

Wilfried Härle

»... und hätten ihn gern gefunden«

Gott auf der Spur

»Can a Song save your Life?«

Teresa Tenbergen

»Can a Song save your Life?«

Das Singen im Religionsunterricht im Spiegel seiner Perspektiven