"Und dann habe ich auch noch den Kopf verloren..."

Menschen mit Demenz in Theologie, Seelsorge und Gottesdienst wahrnehmen
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 38

Andrea Fröchtling

Menschen mit Demenz, ihre Bedürfnisse und ihr Welterleben sind lange Zeit in der Praktischen Theologie weitestgehend unberücksichtigt geblieben. Der vorliegende Band versucht, ausgehend von Begegnungen mit Menschen mit Demenz, diese Lücke zu schließen.
Neben internationalen theoretischen Auseinandersetzungen mit demenzbezogener Forschung aus den Bereichen Pflegewissenschaft, Soziologie, Psychologie, Theologie und Therapie bietet der Band konkrete Anregungen für eine gemeindliche Gottesdienst- und Seelsorgepraxis, die Menschen mit Demenz mit ihren spezifischen Bedürfnissen im Blick hat.

Zur Autorin

Dr. theol. Andrea Fröchtling, Jg. 1969, studierte evangelische Theologie in Göttingen, Berlin und Pietermritzburg (Südafrika). Habilitation an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau, danach Gemeindepastorin und theologische Referentin des Bischofs der Zentraldiözese der Evangelical Lutheran Church in Southern Africa in Soweto.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Self-Management in Roles

Angela Grimm | Kerstin Lammer | Georg Raatz (Hrsg.)

Self-Management in Roles

Seelsorge und Dienstvorgesetztenverhältnis im ordinierten Amt. Handreichung

Bibelverkostung

Ralf-Peter Fuchs (Hrsg.)

Bibelverkostung

Das Lukasevangelium am Puls der Zeit

Diakonie auf der Höhe der Zeit

Klaus Scholtissek | Ramón Seliger (Hrsg.)

Diakonie auf der Höhe der Zeit

Erfahrungen und Perspektiven. Festschrift für Axel Kramme

Geistesgegenwart

Dietrich Korsch | Johannes Schilling (Hrsg.)

Geistesgegenwart

Spiritualität in der theologischen Ausbildung und im Pfarramt

Stuttgarter Gottesdienst- und Gemeindestudie

Friedemann Burkhardt | Simon Herrmann | Tobias Schuckert (Hrsg.)

Stuttgarter Gottesdienst- und Gemeindestudie

Religionssoziologische Momentaufnahme christlicher Gemeinden einer europäischen Metropolregion in ökumenischer Perspektive