Späte Trauer

Eine Studie zur seelsorglichen Begleitung Trauernder
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 40

Friederike Rüter

Späte Trauer – als Reaktion auf krisenhafte Todesfälle, Trennungs- und Verlusterfahrungen, Traumatisierungen und biographische Brüche und als Schuld- und Überlebenstrauer der Kriegsgeneration – ist praktisch-theologisch noch weitgehend unerforscht.

Ausgehend von 12 Fallstudien aus der eigenen Praxis als Seelsorgerin in Psychiatrie und Ortsgemeinde untersucht die Autorin die Möglichkeiten sprachlicher und ritueller Ausdrucksformen Später Trauer im Rahmen einer theologisch und psychologisch fundierten seelsorglichen Begleitung.
Damit werden Ressourcen für die Trauerbegleitung in den parochialen und funktionalen Diensten der Kirche erschlossen: Welche Bedingungen braucht es, damit trauende Menschen ihren Glauben entwickeln und die Erfahrung neuer Freiheit machen können?

Rüter entwickelt einen interdisziplinären Ansatz für die Beratung und Begleitung spät Trauernder in einer seelsorglichen Kirche.

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Godly Play: Einführung in Theorie und Praxis

Jerome W. Berryman (dt. Ausgabe hrsg. von Martin Steinhäuser)

Godly Play: Einführung in Theorie und Praxis

Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben
Gott im Spiel (Godly Play), Band 1

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Self-Management in Roles

Angela Grimm | Kerstin Lammer | Georg Raatz (Hrsg.)

Self-Management in Roles

Seelsorge und Dienstvorgesetztenverhältnis im ordinierten Amt. Handreichung

Bibelverkostung

Ralf-Peter Fuchs (Hrsg.)

Bibelverkostung

Das Lukasevangelium am Puls der Zeit

Diakonie auf der Höhe der Zeit

Klaus Scholtissek | Ramón Seliger (Hrsg.)

Diakonie auf der Höhe der Zeit

Erfahrungen und Perspektiven. Festschrift für Axel Kramme

Geistesgegenwart

Dietrich Korsch | Johannes Schilling (Hrsg.)

Geistesgegenwart

Spiritualität in der theologischen Ausbildung und im Pfarramt

Stuttgarter Gottesdienst- und Gemeindestudie

Friedemann Burkhardt | Simon Herrmann | Tobias Schuckert (Hrsg.)

Stuttgarter Gottesdienst- und Gemeindestudie

Religionssoziologische Momentaufnahme christlicher Gemeinden einer europäischen Metropolregion in ökumenischer Perspektive