Katastrophen

Religiöse Bildung angesichts von Kriegs- und Krisenerfahrungen im 19. und 20. Jahrhundert
Studien zur religiösen Bildung (StRB), 26

Richard Janus | Naciye Kamcili-Yildiz | Marion Rose | Harald Schroeter-Wittke (Hrsg.)

Hier geht es zur Leseprobe.


Dieser Band ist das Resultat der Tagung des »Arbeitskreises für historische Religionspädagogik« im Februar 2022, deren Schwerpunkt auf Katastrophen, Kriegen und Krisen sowie deren Wahrnehmungen durch religionspädagogisches Denken und Handeln in den letzten 250 Jahren lag. Die Beiträge aus Evangelischer, Katholischer und Islamischer Religionspädagogik sowie aus Geschichte und Erziehungswissenschaft fragen danach, wie Katastrophen konzeptionelle, inhaltliche und systematische Gestaltungen religiöser Bildung in Schule, Religionen und Gesellschaft beeinflussten und wie sie religionspädagogisch rezipiert, verantwortet und verarbeitet wurden.

Mit Beiträgen von Maurice Andree, Christine Auer, Anne Breckner, Harmjan Dam, Maike Domsel, ...

mehr

98,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Sündlos solidarisch

Emmanuel L. Rehfeld

Sündlos solidarisch

Der Sohn Gottes als Repräsentant der Menschheit nach der Darstellung des Markusevangeliums

Mission in Film und Literatur

Klaus Hock | Claudia Jahnel | Klaus-Dieter Kaiser (Hrsg.)

Mission in Film und Literatur

Band 2: Grenzüberschreitungen: Plots – Akteur:innen – Kontexte
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), 72

Vielfalt und Anerkennung

Jasmin Mausolf | Eckhard Zemmrich (Hrsg.)

Vielfalt und Anerkennung

Facetten religionsbezogener Forschung im Kontakt zu Andreas Feldtkeller