Paul Drews

Programm einer empirischen Theologie
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 60

Cornelia Queisser

In dieser forschungsgeschichtlichen Dissertation wird das theologische Anliegen des protestantischen Theologen Paul Drews (1858-1912) verhandelt, welches sich in seinem Kern darauf beläuft, für die praktische Theologie ein empirisches Paradigma geltend zu machen. Das von Drews hierfür eigens entwickelte empirische Instrumentarium – Die Religiöse Volkskunde, die Religiöse Psychologie und die Evangelische Kirchenkunde – wird im Rahmen der Untersuchungen aufgearbeitet. Dabei ist das theologische Anliegen, das sich aus Drews’ Wahrnehmung der sozialen Frage seiner Zeit ergibt, kulturhermeneutisch motiviert. Die empirische Theologie vom Typ Drews' läutet somit eine »erste empirische Wendung« in der praktischen Theologie um 1900 ein.


[Paul Drews. Programme of an empirical theology]

This research-history dissertation deals with the theological concern of the protestant theologian Paul Drews (1858-1912). In its substance his request is about to claim an empirical paradigm for the ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Kirchgang erkunden

Im Auftrag des Zentrums für Qualitäts- entwicklung im Gottesdienst hrsg. von Folkert Fendler

Kirchgang erkunden

Zur Logik des Gottesdienstbesuchs
Kirche im Aufbruch, 20

Gottesprojektionen homiletisch

Im Auftrag des Ateliers Sprache e. V., Braunschweig, herausgegeben von Alexander Deeg

Gottesprojektionen homiletisch

Bilder von Gott in Bibel, Kunst und Predigt

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Gott nicht allein lassen

Jürgen Ebach mit Beiträgen von Alexander Deeg und Christian Lehnert

Gott nicht allein lassen

Zwei alttestamentliche Fürbitten und die gegenwärtige liturgische Praxis
Impulse für Liturgie und Gottesdienst, Band 3

Befreit! Martin Luthers Hauptschriften von 1520

Heiko Franke | Georg Raatz (Hrsg.)

Befreit! Martin Luthers Hauptschriften von 1520

Theologische Einführungen und Themeneinheiten

Befreit! Martin Luthers Hauptschriften von 1520

Heiko Franke | Georg Raatz (Hrsg.)

Befreit! Martin Luthers Hauptschriften von 1520

Textauszüge und Anregungen

Praktische Theologie und Religionspädagogik

Thomas Schlag | Bernd Schröder (Hrsg.)

Praktische Theologie und Religionspädagogik

Systematische, empirische und thematische Verhältnisbestimmungen
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 60

Vergewisserung und Irritation

Anne Wehrmann-Kutsche

Vergewisserung und Irritation

Evangelische Frauenarbeit heute