Reich Gottes (PGP 4/2015)

Praxis Gemeindepädagogik (PGP), Ausgabe 4/2015

Zeitschrift für evangelische Bildungsarbeit

Diese PGP-Ausgabe erscheint auf dem Weg vom Sommer in den Herbst und Winter. Die Endlichkeit alles Irdischen wird hautnah spürbar: Blätter werden welk, die Tage werden kürzer. Im Jahreskreis wie auch in den Texten zum Kirchenjahr spielen Vergänglichkeit, Tod und Vorstellungen vom Ende der Welt zunehmend eine Rolle. Aber in den Zeugnissen des christlichen Glaubens werden diese Themen zugleich mit Vorstellungen von etwas ganz Anderem, etwas ganz Neuem verknüpft. In der Sprache des Glaubens ist dabei vom Reich Gottes die Rede, dass Gott sein Reich, seine Herrschaft, seine neue Welt errichtet.

Die biblischen Vorstellungen vom Reich Gottes beziehen sich auf eine Zukunft nach dem Tod und jenseits des Endes dieser Welt. Zugleich verweisen sie auf die Gegenwart Gottes im Hier und Jetzt und dienen als Motivation, sich für eine bessere diesseitige Welt einzusetzen. Ja, von der Gewissheit ausgehend, dass Gott sein Reich ...

mehr

12,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Gottes Lebendigkeit

Günter Thomas

Gottes Lebendigkeit

Beiträge zur Systematischen Theologie

Jesus von Nazaret

Jens Schröter

Jesus von Nazaret

Jude aus Galiläa – Retter der Welt
Biblische Gestalten, Band 15

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kirchenhistoriker als Herausgeber der »Theologischen Literaturzeitung«

Christoph Markschies

Kirchenhistoriker als Herausgeber der »Theologischen Literaturzeitung«

Überlegungen zu Geschichte, Gegenwart und Zukunft einer Rezensionszeitschrift
Forum Theologische Literaturzeitung, Band 38

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe III | Band 2

Maike Schult (Hrsg.) in Verbindung mit Alexander Deeg, Wilfried Engemann, Christoph Kähler, Lea Chilian, Jörg Neijenhuis, Kathrin Oxen, Traugott Schächtele, Helmut Schwier und Christiane de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe III | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2021

Alle sind eingeladen

Jochen Arnold | Drea Fröchtling | Ralph Kunz | Dirk Schliephake (Hrsg.)

Alle sind eingeladen

Abendmahl inklusiv denken und feiern
gemeinsam gottesdienst gestalten (ggg), Band 32

Die neuen alttestamentlichen Perikopentexte

Alexander Deeg | Andreas Schüle

Die neuen alttestamentlichen Perikopentexte

Exegetische und homiletisch-liturgische Zugänge

Neige Dein Ohr …

Paul Metzger | Andreas Rummel | Wolfgang Schumacher (Hrsg.)

Neige Dein Ohr …

Beiträge zur ökumenischen Theologie