Entdeckungen im Umbruch der Kirche

Kirche im Aufbruch (KiA), 21

Im Auftrag des Zentrums für Mission in der Region hrsg. von Hans-Hermann Pompe und Benjamin Stahl

Dieser Band dokumentiert Bewegungen in einer Kirche, die sich heute auf ihr Morgen hin ausrichtet: Die Zukunft ist nicht vorhersagbar, aber sie wird auf dem Weg entdeckt. Damit wird eine theologische Spurensuche ausgelöst: Wie lässt sich erkennen, was neu werden will? Wie bewerten wir es? Was können wir fördern, was nur dankbar wachsen lassen? Was müssen wir aufgeben? Wieweit und wo können Umbruchsprozesse beeinflusst oder gesteuert werden? Grundlagenbeiträge rufen die Perspektiven der Pastoralpsychologie, der Psychologie und der Kreativitätsforschung ab, um Handlungsoptionen für die Kirche zu öffnen. Forschungsergebnisse, missionarische Formate und kybernetische Entscheidungen setzen sich mit dem Verhältnis von Umbau, Rückbau, Ausbau und Aufbau auseinander. Die Perspektive des anglikanischen Bischofs von London zeigt im Sinne einer Inspiration aus der Ökumene, wie Kirchenleitung als langfristiges Ineinander von unpopulären Entscheidungen, Ehrenamtsförderung und Strukturvereinfachung ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Kirche aus der Netzwerkperspektive

Im Auftrag des Zentrums für Mission in der Region hrsg. von Hans-Hermann Pompe und Daniel Hörsch

Kirche aus der Netzwerkperspektive

Metapher – Methode – Vergemeinschaftungsform
Kirche im Aufbruch (KiA), Band 25

Auf Gottes Baustelle

Wolf-Jürgen Grabner

Auf Gottes Baustelle

Gemeinde leiten und entwickeln
Theologie für die Gemeinde (ThG), V/1

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

versprochen

Jan Mathis | Gerald Kretzschmar (Hrsg.)

versprochen

Interdisziplinäre Zugänge zur liturgischen Sprache

In kritischer Solidarität

Niklas Peuckmann

In kritischer Solidarität

Eine Theorie der Militärseelsorge
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 87

Zeigen, worauf es ankommt

Rainer Goltz

Zeigen, worauf es ankommt

Religionsunterricht in Zeiten des religiösen Wahrnehmungsverlustes
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 35

Musik. Spiritualität. Lebenskunst

Peter Bubmann (Hrsg. von Ann-Sophie Markert und Saskia von Münster)

Musik. Spiritualität. Lebenskunst

Studien zu Ästhetik und Musik aus theologischer Perspektive
Beiträge zu Liturgie und Spiritualität, Band 35

Theologie für die Praxis | 47. Jg. (2021)

Jörg Barthel | Holger Eschmann | Christoph Schluep | Christof Voigt (Hrsg.)

Theologie für die Praxis | 47. Jg. (2021)

Soziale Arbeit – Diakonie – Seelsorge

Was braucht die Gemeinde?

Im Auftrag der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) hrsg. von Christoph Meyns und Georg Raatz Was braucht die Gemeinde?

Was braucht die Gemeinde?

Zum Wechselspiel zwischen kirchlichen Transformationsprozessen und Ekklesiologie