Voller Freud ohne Zeit

Musik um Paul Gerhardt

Ensemble Movimento

Paul Gerhardt hat das evangelische Liedgut geprägt wie außer ihm nur Martin Luther. Mit dieser Doppel-CD begibt sich das Ensemble Movimento auf Spurensuche nach Paul Gerhardt-Texten in der Musik seiner Zeitgenossen.

Bekannte Choräle, aber auch unbekannte musikalische Schätze bringen sie hier in hervorragender Klang­qualität zu Gehör. Eine musikalische Entdeckungsreise mit Musik von Johann Schop, Dietrich Buxtehude, Heinrich Schütz, Samuel Scheidt, William Byrd, Johann Sebastian Bach und anderen.

18,00 EUR (inkl. 19 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Blue Church

Uwe Steinmetz | Alexander Deeg (Hrsg.)

Blue Church

Improvisation als Klangfarbe des Evangelischen Gottesdienstes
Beiträge zu Liturgie und Spiritualität, Band 31

Unter Kreuz, Hammer, Zirkel und Ährenkranz

Christfried Brödel

Unter Kreuz, Hammer, Zirkel und Ährenkranz

Kirchenmusik in der DDR

Liederkompass

Liturgische Konferenz Niedersachsens

Liederkompass

für die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Berliner Weihnacht a cappella

sirventes berlin | Stefan Schuck

Berliner Weihnacht a cappella

Religion der Liebe

Dietrich Korsch (Hrsg.)

Religion der Liebe

Drei Fallstudien zur Oper in theologisch-musikästhetischer Betrachtung

Voller Freud ohne Zeit

Konrad Klek (Hrsg.)

Voller Freud ohne Zeit

Das Paul Gerhardt-Lesebuch

Dokumente zur Geschichte des Leipziger Thomaskantorats

Vorgelegt und erläutert von Andreas Glöckner

Dokumente zur Geschichte des Leipziger Thomaskantorats

Band II: Vom Amtsantritt Johann Sebastian Bachs bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts