Kirche als Bildungspartnerin (PGP 3|2021)

Praxis Gemeindepädagogik (PGP), Heft 3 | 2021

Die Zukunft der kirchlichen Bildungsarbeit wird sicherlich vielfältig und reich an Inhalten bleiben. Eines wird sie sicherlich noch stärker werden: kooperativ. Schon heute gelingen kirchliche Bildungsangebote insbesondere dort nachhaltig und mit viel Anerkennung, wenn sie mit anderen zusammen erdacht, gemacht und erlebt werden. Dieser Trend zeigt sich in der Arbeit nach innen wie auch in der Vernetzung mit kirchenexternen Partnerinnen und Partnern. Kirche in der Arbeitswelt, im Sport, bei Polizei und Bundeswehr, Kirche in der kommunalen Kita und im Quartier, viele Formen der Zusammenarbeit sind möglich und schon heute erfolgreich. Natürlich geht es dabei auch um die Inhalte: Was genau ist der Beitrag evangelischer Bildung? Was ist jeweils Grund und Richtung einer Bildungspartnerschaft? Diese Ausgabe der PGP sucht die Kirche »unter fremdem Dach« auf, erörtert die relevanten Fragen und will – wie so oft – Lust machen auf eine Kirche, in der Bildungspartnerschaften gesucht und gepflegt werden – um Gottes willen!

14,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe IV | Band 2

Maike Schult (Hrsg.) in Verbindung mit Alexander Deeg, Wilfried Engemann, Christoph Kähler, Lea Chilian, Jörg Neijenhuis, Kathrin Oxen, Traugott Schächtele, Helmut Schwier und Christiane de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe IV | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2022

Erprobungsräume

Thomas Schlegel | Juliane Kleemann (Hrsg.)

Erprobungsräume

Andere Gemeindeformen in der Landeskirche
midiKontur (mk), Band 2