Generationen (PGP 2|2020)

Praxis Gemeindepädagogik (PGP), Ausgabe 2/2020

Zeitschrift für evangelische Bildungsarbeit

Die Unterschiede zwischen den Generationen scheinen zu wachsen: Wo Lebenswelten zugleich globalisiert, digitalisiert, individualisiert und damit pluralisiert werden, spielen Generationserfahrungen und Sozialisationsbedingungen ebenfalls eine größere Rolle. Es muss nicht gleich der Krieg der Generationen ausgerufen werden, Wertewandel und Auseinandersetzungen zwischen Eltern und Kindern gab es schon immer – und dennoch wächst die Brisanz dieses Themas, auch in der Kirche. Wie lässt sich Gemeindearbeit heute, wie lässt sich Kirche für morgen gestalten mit dem Anspruch, generationenübergreifend, ja generationenverbindend tätig zu sein? Wie kommen die Generationen miteinander konstruktiv ins Gespräch, wo begegnen sie sich überhaupt – und warum ist das so wichtig? Diesen Fragen geht diese Ausgabe der PGP nach und bietet reflexive wie pragmatische, erprobte wie visionäre Zugänge.

14,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe IV | Band 2

Maike Schult (Hrsg.) in Verbindung mit Alexander Deeg, Wilfried Engemann, Christoph Kähler, Lea Chilian, Jörg Neijenhuis, Kathrin Oxen, Traugott Schächtele, Helmut Schwier und Christiane de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe IV | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2022

Erprobungsräume

Thomas Schlegel | Juliane Kleemann (Hrsg.)

Erprobungsräume

Andere Gemeindeformen in der Landeskirche
midiKontur (mk), Band 2