Heiteres aus dem Gemeindeleben ernstgenommen

Tobias Petzoldt

Hier geht es zur Leseprobe.


Schmunzeln über Gott, die Welt und die Mitmenschen

Warum schmeckt der Kaffee beim Kirchenfest nach Früchtetee? Darf im Posaunenchor wirklich jeder mitmachen? Wieso heißen die Ankündigungen nach dem Gottesdienst Abkündigung?

Diakon und Kabarettist Tobias Petzoldt schaut in seinen Texten und Satiren voller Liebe und Humor auf die sonderbaren Gewohnheiten, die das Miteinander in der Kirchengemeinde prägen. Pastorale Phänomene und weltlich Wunderbares finden sich in seinen Kurzgeschichten, Gedichten und Gedanken genauso wie göttlich Glaubensstärkendes.

  • Erzählungen, Kirchenkabarett und geistliche Impulse von Tobias Petzoldt

  • Gelebter Glauben: Besinnliches und Heiteres über den Alltag als Christ
  • Eine liebevolle ...
  • mehr

12,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Heiteres aus dem Erzgebirge und Vogtland

Karl-Heinz Schmidt (Hrsg. von Kurt Baldauf)

Heiteres aus dem Erzgebirge und Vogtland

Pfarrer Schmidts schönste Geschichten

Folk Songs

Calmus Ensemble

Folk Songs

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Von Wegen

Tobias Petzoldt

Von Wegen

Ein Begleiter fürs Pilgern, Wandern, Leben

Kampf der Kulturen und gerechter Frieden

Sarah Jäger | Eberhard Pausch (Hrsg.)

Kampf der Kulturen und gerechter Frieden

Samuel Huntingtons These zwischen Identitätspolitik und Friedensethik

Weihnachten und Muslime

Hanna Nouri und Heidi Josua

Weihnachten und Muslime

Impulse zum interreligiösen Dialog

Zwischen Nächstenliebe und Abgrenzung

Hrsg. von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Zwischen Nächstenliebe und Abgrenzung

Eine interdisziplinäre Studie zu Kirche und politischer Kultur

Zukunft angesichts der ökologischen Krise?

Ruth Gütter, Georg Hofmeister, Christoph Maier, Wolfgang Schürger (Hrsg.)

Zukunft angesichts der ökologischen Krise?

Theologie neu denken

Das Alltagsbrevier

Eberhard Harbsmeier

Das Alltagsbrevier

Mit Worten der Lutherbibel durch die Woche