Bücher (PGP 4|2022)

Praxis Gemeindepädagogik (PGP), Heft 4 | 2022

Es gibt eine Fülle von schönen Zitaten über Bücher und über das Lesen. Bücher gehören für die meisten Menschen zum Leben, ob nun gedruckt oder als E-Books. Das Christentum ist ohne Buch nicht vorstellbar und Spuren des Christlichen sind in der Literatur vielfältig zu finden.

In dieser Ausgabe fragen wir: Welche Rolle spielen heute Bücher in der gemeindepädagogischen Arbeit? Fokussiert sich Buch auf Bibel oder wird eine Fülle von Büchern, von literarischen und wissenschaftlichen Texten genutzt? Wie wird in Gruppen mit Texten gearbeitet? Welche Methoden sind gerade angesagt? Auch das Sinnliche wird dem Leser begegnen: Eine schöne Schrift, Buchgestaltung oder das Schreiben von Texten. Ein Beispiel: In einem Kirchenbezirk ist eine Kinderbibel von Kindern und für Kinder entstanden.

Bücher schaffen Begegnungen durch ihre Inhalte. Sie schaffen Begegnungen, wenn sie zum Gespräch anregen. Menschen begegnen sich, wenn sie einander vorlesen.

16,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Martin Steinhäuser

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Profilentwicklung in der bildungsorientierten Arbeit mit Kindern in Kirchgemeinden

Digitale Communities

Daniel Hörsch (Hrsg.)

Digitale Communities

Zur Followerschaft von christlichen Influencer:innen
midiKontur (mk), 4

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe VI | Band 2

Maike Schult (Hrsg.)

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe VI | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2024

Evangelisches Gesangbuch

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (Hrsg.)

Evangelisches Gesangbuch

Ausgabe für die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck

Evangelisches Gesangbuch

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (Hrsg.)

Evangelisches Gesangbuch

Ausgabe für die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck