Die Hugenotten

Geschichte, Glaube und Wirkung

Eberhard Gresch

Das Standardwerk

Hugenotten sind die vom französischen Reformator Johannes Calvin geprägten, in ihrer Heimat Frankreich aber lange Zeit nicht geduldeten evangelischen Christen. Das Buch bietet einen faktenreichen Überblick über das Reformationswerk Calvins, über die Geschichte der Huge­notten in Frankreich, über ihre Flucht und über die Eingliederung der hugenottischen Glaubensflüchtlinge in den Aufnahmeländern.

Ergänzt wird der Text durch zahlreiche Abbildungen, Karten und eine Vielzahl von Literaturempfehlungen, eine ausführliche Zeittafel, ein umfang­reiches Begriffslexikon und einen weltweiten Hugenotten-Reiseführer. Hinweise zur familien­kundlichen Forschung unterstützen die Suche nach hugenottischen Vorfahren. Drei umfang­reiche Register ermöglichen einen schnellen Zugriff auf Details. Es ist die erste vollständige Beschreibung der weltweiten Verbreitung der Hugenotten in einem Band.

Das Buch, für die fünfte Auflage nochmals gründlich überarbeitet, ist ...

mehr

19,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Königsberg und das Herzogtum Preußen

Hrsg. von Lorenz Grimoni und Andreas Lindner

Königsberg und das Herzogtum Preußen

Orte der Reformation, Band 18

Anhalt

Evangelische Landeskirche Anhalts (Hrsg.)

Anhalt

Orte der Reformation, Band 5

Paulus

Eckart Reinmuth

Paulus

Gott neu denken
Biblische Gestalten, Band 09

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Coram Deo versus Homo Deus

Thomas A. Seidel | Sebastian Kleinschmidt (Hrsg.)

Coram Deo versus Homo Deus

Christliche Humanität statt Selbstvergottung
GEORGIANA. Neue theologische Perspektiven, Band 6

Und wenn die Welt voll Teufel wär

Klaus-Rüdiger Mai

Und wenn die Welt voll Teufel wär

Martin Luther in Worms

Willem Adolf Visser ’t Hooft

Jurjen Albert Zeilstra

Willem Adolf Visser ’t Hooft

Ein Leben für die Ökumene (übersetzt von Katharina Kunter)

Fels der Verzweiflung – Stein der Hoffnung

Martin-Luther-King-Zentrum für Gewaltfreiheit und Zivilcourage e.V. (Hrsg.)

Fels der Verzweiflung – Stein der Hoffnung

Martin Luther King und die DDR

Zu wandeln die Zeiten

Markus Meckel

Zu wandeln die Zeiten

Erinnerungen