Handbuch der Seelsorge

Grundlagen und Profile

Wilfried Engemann (Hrsg.)

Das nunmehr in 3. Auflage vorliegende Handbuch bietet eine systematische Darstellung und Kommentierung der Theorie und Praxis der Seelsorge. Der Band ist in sechs Teile gegliedert, die sich mit den Voraussetzungen (I), Traditionen (II), Elementen und Strukturen (III), Ansätzen und Perspektiven (IV) sowie mit den Anlässen und Situationen (V) der Seelsorge befassen. Neu hinzugefügt wurde ein Kapitel zu speziellen Bedingungen und institutionellen Kontexten der Seelsorge (VI). Die genannten Gebiete der Seelsorge wurden in 34 Beiträgen problemorientiert erschlossen und für diese Auflage weitestgehend neu bearbeitet. Aufgrund seiner übersichtlichen Struktur und seiner längsschnittartigen Diskurse eignet sich dieser Band als Lehr- und Studienbuch ebenso wie als zuverlässiges Nachschlagewerk.

[Handbook of Pastoral Care]
This handbook in its 3rd edition provides a systematic presentation and commentary of the theory and practice of pastoral care. The volume is divided in six parts ...

mehr

68,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Es ist ein Ros entsprungen

Es ist ein Ros entsprungen

Die schönsten Advents- und Weihnachtslieder

Der Islam

Willi Weitzel | Mouhanad Khorchide

Der Islam

Fragen und Antworten für alle, die’s wissen wollen

Zufrieden – gestresst – herausgefordert

Gunther Schendel (Hrsg.)

Zufrieden – gestresst – herausgefordert

Pfarrerinnen und Pfarrer unter Veränderungsdruck

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Die Praktische Theologie Otto Haendlers

Wilfried Engemann (Hrsg.)

Die Praktische Theologie Otto Haendlers

Spurensicherung eines Epochenwechsels

Der Buß- und Bettag im frühneuzeitlichen Sachsen

Annette Gruschwitz

Der Buß- und Bettag im frühneuzeitlichen Sachsen

Eine liturgiehistorische Untersuchung über einen Feiertag im Wandel
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 84

Einfach und komplex zugleich

Reinhold Strähler

Einfach und komplex zugleich

Konversionsprozesse und ihre Beurteilung

Gemeindepädagogische Umbrüche

Matthias Hahn

Gemeindepädagogische Umbrüche

Peter Lehmann – eine pädagogisch-theologische Biographie

Seelsorge lernen, stärken und reflektieren

Annette Haußmann | Sabine Kast-Streib (Hrsg.)

Seelsorge lernen, stärken und reflektieren

Das Zentrum für Seelsorge als Schnittstelle von Aus- und Fortbildung, Praxis und Wissenschaft

minderheitlich werden

Dietrich Sagert (Im Auftrag des Zentrums für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur)

minderheitlich werden

Experiment und Unterscheidung