Rundgesang am Neujahrsmorgen

Eine Familienchronik
Edition Muschelkalk, 6

Gisela Kraft

Herausgegeben von Wulf Kirsten

Eine figurenreiche Zeit- und Familiengeschichte aus der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts entwickelt sich furios bis zum Neujahrsmorgen 1950.

„Zwar ist der Krieg vorüber, doch will sich ein ruhiger Atem in der Beschreibung der Lebensläufe nicht einstellen. Nicht Jahre, die einzelnen Stunden sind es, die mit ihrer sperrigen Dramatik jede nachfolgende oder vorausgegangene aus dem Weg zu stoßen scheinen. So führt Krieg wie ein toter Meister seinen Chronisten weiter die Feder.“
– Gisela Kraft

mehr

5,00 EUR (inkl. 5 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kirschen essen

Susanne Niemeyer

Kirschen essen

Liebesgeschichten aus der Bibel

Augenblick mal

Ralf-Uwe Beck

Augenblick mal

Zwei-Minuten-Texte, die den Alltag durchkreuzen

Museen, Kunst und Kinder

Rolf Bothe

Museen, Kunst und Kinder

Erinnerungen an Berlin und Weimar

Vielleicht lässt jemand Wunder regnen

Susanne Breit-Keßler | Frank Muchlinsky (Hrsg.)

Vielleicht lässt jemand Wunder regnen

Ein hoffnungsfrohes Lesebuch

Die Musik zu einer solchen Flut

Bärbel Klässner

Die Musik zu einer solchen Flut

Partituren und Essays
Edition Muschelkalk, Band 50