Kämpfen wie Männer

Erzählungen
Edition Muschelkalk, 37

Anne Richter

Herausgegeben von Kai Agthe

Die Erzählungen von Anne Richter sind psychologisch wie literarisch dicht gefügte Porträts von Menschen, deren Gegenwart sich oft nur durch ihre Vergangenheit verstehen lässt. Mit „Kämpfen wie Männer“ ist der Jenaer Autorin ein beeindruckendes Prosadebüt gelungen.

„Nie fragte ich meinen Vater, wo oder warum die Offiziere mit ihren Familien bei uns wohnten. Später bemerkte ich, dass die Menschen an der Haltestelle sich an die kleine Steinmauer am Rand des Gehwegs drückten und sich abwandten, wenn ein Soldat an ihnen vorüberging.“
– Anne Richter (aus:
„Kämpfen wie Männer“)

„Die dichten Fensterreihen der Fabrik sahen unbeschädigt aus, nur der helle Verputz trug Graffitispuren, und Ruth fragte sich, wer in dieser beinahe jugendlosen Kleinstadt Wände besprühte.“
– Anne Richter (aus:
„Geschwister“)

mehr

11,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Leonardos Geheimnis

Klaus-Rüdiger Mai

Leonardos Geheimnis

Die Biographie eines Universalgenies

Worum es geht

Worum es geht

Poetisches für die Suche nach dem guten Leben

Doppelt verdientes Glück

Nele Heyse

Doppelt verdientes Glück

Geschichten und Gedichte
Edition Muschelkalk, Band 49

Weihnachtshaus

Zsuzsa Bánk

Weihnachtshaus

Fliegen lernen

Susanne Niemeyer

Fliegen lernen

Engelsgeschichten aus der Bibel