Evangelische Aszetik

Ein Programm macht Schule

Christian Eyselein | Christel Keller-Wentorf | Gerhard Knodt | Klaus Raschzok (Hrsg.)

Evangelische Aszetik ist diejenige Teildisziplin der akademischen Praktischen Theologie, die sich mit der Gestalt des persönlich gelebten Glaubens beschäftigt. Der Band mit Beiträgen aus der Arbeit des 2007 an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau gegründeten Instituts für Evangelische Aszetik entfaltet das Programm einer evangelischen Aszetik. Grundlegende Inhalte, Methoden und Fragestellungen eines geistlichen Lebens in evangelischer Perspektive werden dazu exemplarisch vorgestellt und in den Diskursen der Theologie verortet. Auf diese Weise wird Einblick in die wissenschaftlichen Grundlagen für die Reflexion geistlicher Erfahrung in den unterschiedlichen Frömmigkeitsformen gewährt und mit dem breiten Spektrum geistlichen Lebens der christlichen Kirchen vertraut gemacht.

Der Band würdigt auch die Wiederentdeckung der evangelischen Aszetik durch den Erlanger Pastoraltheologen Manfred Seitz (1928–2017) als Mitbegründer des Neuendettelsauer Instituts und stellt die bisherige Arbeit ...

mehr

48,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Die Krise der öffentlichen Vernunft

Ingolf U. Dalferth

Die Krise der öffentlichen Vernunft

Über Demokratie, Urteilskraft und Gott

Befähigung und Bevollmächtigung

Georg Bucher

Befähigung und Bevollmächtigung

Interpretative Vermittlungsversuche zwischen allgemeinem Priestertum und Empowerment-Konzeptionen in religionspädagogischer Perspektive
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 81

Die Zukunft der Seele

Elis Eichener

Die Zukunft der Seele

Eine poimenische Relecture des Seelenbegriffs

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Evangelisches Gottesdienstbuch – Altarausgabe

Im Auftrag der Kirchenleitung der VELKD und des Präsidiums der UEK hrsg. von den Amtsbereichen der UEK und der VELKD im Kirchenamt der EKD

Evangelisches Gottesdienstbuch – Altarausgabe

Agende für die Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK) und für die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) Nach der »Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder« (2018) überarbeitete Fassung 2020

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe IV | Band 2

Maike Schult (Hrsg.) in Verbindung mit Alexander Deeg, Wilfried Engemann, Christoph Kähler, Lea Chilian, Jörg Neijenhuis, Kathrin Oxen, Traugott Schächtele, Helmut Schwier und Christiane de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe IV | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2022

Erprobungsräume

Thomas Schlegel | Juliane Kleemann (Hrsg.)

Erprobungsräume

Andere Gemeindeformen in der Landeskirche
midiKontur (mk), Band 2