Brot und Liebe

Wie man Gott nach Hause holt

Susanne Niemeyer | Matthias Lemme

Hier geht es zur Leseprobe.


Glauben gehört in die Kirche? Unbedingt. Aber auch an den heimischen Frühstückstisch, auf den Balkon, in die Küche und auf die Feierabendcouch. Weil die Geschichte Gottes mit uns Menschen in unseren Familien und Freundeskreisen gut aufgehoben ist. Mit diesem Buch kann man Gott nach Hause holen, mitten hinein in den Alltagstrubel, hinein in die Familie. Susanne Niemeyer und Matthias Lemme schreiben, was sie selber glauben: lebensnah und echt. Zusammen mit ausgewählten Texten aus der christlichen Tradition, Bibelversen und neuen Gebeten ergeben sich neue Perspektiven und kleine Alltagsoasen. Ob nach dem Aufstehen, beim Mittagessen oder vorm Schlafengehen: "Brot und Liebe" ist ein Lesebuch für alle Lebenslagen. Und für alle Lebensthemen: für Liebe und Freundschaft, ...

mehr

18,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Einsam

Im Auftrag der Diakonie Deutschland hrsg. von Astrid Giebel, Daniel Hörsch, Georg Hofmeister und Ulrich Lilie

Einsam

Gesellschaftliche, kirchliche und diakonische Perspektiven

Geh deinen Weg...

Geh deinen Weg...

Konfi-Buch der edition chrismon

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Luft nach oben 2022

Susanne Niemeyer | Matthias Lemme

Luft nach oben 2022

Der Sonntagskalender 2022

Das Lächeln der Natur

Christine Lässig

Das Lächeln der Natur

Ein Lesebuch für Gartenliebhaber

herzgeborenes

Siegfried Eckert

herzgeborenes

gebete

FEIER die TAGE

Fabian Vogt

FEIER die TAGE

Das kleine Handbuch der christlichen Feste

Lichtblick

Susanne Niemeyer

Lichtblick

Geschenkbuch: Texte für mittelgute Tage