Wer hat die Autorität?

Evangelische Kirche in der Dynamik neuer Institutionalisierungsformen. Interdisziplinäre Perspektiven und praktisch-theologische Einschätzungen
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 69

Thomas Schlag | Ilona Nord (Hrsg.)

Die Autorität von Institutionen befindet sich in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens in deutlich erkennbaren Umwälzungsprozessen. Welche Wirkungen haben diese Transformationsdynamiken für die Institution Kirche, deren Praxis und Deutungsmacht? Die Beiträge dieses Bandes dokumentieren ein interdisziplinäres Gespräch von Praktischer Theologie mit Kommunikations- und Medienwissenschaft, Politik- und Rechtswissenschaft sowie Publizistik und Rhetorik. Diese beleuchten jeweils aus ihrer Fachperspektive heraus aktuelle Theorieentwicklungen zum Verständnis von Institutionen und deren Autorität. Daran schließen Reflexionen aus Sicht von Praktischer Theologie, Kirchenleitung sowie evangelischer Publizistik an. Dies erfolgt insbesondere entlang der Fragen, welche Autorität der Kirche als Institution der Freiheit zukünftig zugeschrieben kann und wie sich dies in einer theologisch verantworteten Kommunikationspraxis nach innen und außen zeigt.

Verfügbar voraussichtlich ab 12/2022.

58,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Self-Management in Roles

Angela Grimm | Kerstin Lammer | Georg Raatz (Hrsg.)

Self-Management in Roles

Seelsorge und Dienstvorgesetztenverhältnis im ordinierten Amt. Handreichung

Bibelverkostung

Ralf-Peter Fuchs (Hrsg.)

Bibelverkostung

Das Lukasevangelium am Puls der Zeit

Diakonie auf der Höhe der Zeit

Klaus Scholtissek | Ramón Seliger (Hrsg.)

Diakonie auf der Höhe der Zeit

Erfahrungen und Perspektiven. Festschrift für Axel Kramme

Geistesgegenwart

Dietrich Korsch | Johannes Schilling (Hrsg.)

Geistesgegenwart

Spiritualität in der theologischen Ausbildung und im Pfarramt

Stuttgarter Gottesdienst- und Gemeindestudie

Friedemann Burkhardt | Simon Herrmann | Tobias Schuckert (Hrsg.)

Stuttgarter Gottesdienst- und Gemeindestudie

Religionssoziologische Momentaufnahme christlicher Gemeinden einer europäischen Metropolregion in ökumenischer Perspektive