Der Lieblingsjünger

Das Geheimnis um Johannes
Biblische Gestalten, Band 16

Wolfgang Fenske

Wer ist der geheimnisvolle Lieblingsjünger, von dem im Johannes-Evangelium wiederholt gesprochen wird? In den letzten 200 Jahren wurden zahlreiche Vorschläge zur Lüftung der Identität vorgeschlagen. Für unsere Zeit überraschend schlägt der Verfasser vor, dass es sich bei dem Lieblingsjünger um den Apostel Johannes, handeln könnte. Dieser wird auch das Evangelium geschrieben haben. Mit seinem besonderen Stil greift er die Aussagen unterschiedlicher Strömungen der Gemeinde auf, um sie zusammenzuführen.

Zum Autor

Der Autor, Dr. Wolfgang Fenske, geboren 1956 in Blumenau/Brasilien, promovierte und habilitierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Dort ist er Privatdozent und Pfarrer i. E. in Nauheim.

18,80 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Mose

Christoph Dohmen

Mose

Der Mann, der zum Buch wurde
Biblische Gestalten, Band 24

Hiob

Rüdiger Lux

Hiob

Im Räderwerk des Bösen
Biblische Gestalten, Band 25

Maria aus Magdala

Silke Petersen

Maria aus Magdala

Die Jüngerin, die Jesus liebte
Biblische Gestalten, Band 23

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Gott und Mensch im Alten Testament

Jürgen van Oorschot | Andreas Wagner (Hrsg.)

Gott und Mensch im Alten Testament

Zum Verhältnis von Gottes- und ­Menschenbild
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 52

Erfahrung im Alten Testament

Jacob Corzine

Erfahrung im Alten Testament

Untersuchung zur Exegese des Alten Testaments bei Franz Delitzsch
Arbeiten zur Systematischen Theologie, Band 13

Gerechtigkeit leben

Christof Landmesser | Doris Hiller (Hrsg.)

Gerechtigkeit leben

Konkretionen des Glaubens in der gegenwärtigen Welt

Neutestamentliche Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung

Stefan Alkier | Christfried Böttrich (Hrsg.) unter Mitarbeit von Michael Rydryck

Neutestamentliche Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung

Studien im Anschluss an Eckart Reinmuth

Text und Geschichte

Christof Landmesser | Ruben Zimmermann (Hrsg.)

Text und Geschichte

Geschichts- und literaturwissenschaftliche Beiträge zum Geflecht von Faktizität und Fiktionalität
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 46

Die Apokryphen der Lutherbibel

Christfried Böttrich | Martin Rösel (Hrsg.)

Die Apokryphen der Lutherbibel

Einführungen und Bibeltexte