Ethische und politische Predigt

Beiträge zu einer homiletischen Herausforderung

Im Auftrag des Ateliers Sprache e. V., Braunschweig, hrsg. von Helmut Schwier; mit einem Geleitwort von Landesbischof Christoph Meyns

Wie kann man heute ethisch predigen? Welche Formen politischer Predigt gibt es? Wo liegen Chancen, wo Gefahren? Das Internationale Bugenhagen-Symposium 2014 am Atelier Sprache e. V. in Braunschweig erkundete diese Fragen aus praktisch-theologischer, neutestamentlicher und systematisch-theologischer Perspektive und bietet in den hier publizierten Beiträgen neue Zugänge zu einer im homiletischen Diskurs der letzten Jahre wenig berücksichtigten Fragestellung. Erfahrungen und Reflexionen zur politischen Predigt in Südafrika in den Jahren der Apartheid und in der Gegenwart sowie Erinnerungen an unterschiedliche politische Kanzeln in Braunschweig ergänzen das Bild.


[Ethical and Political Preaching. Contributions to a Homiletic Challenge]


How can ethical preaching be done nowadays? Which forms of political preaching do ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Fasten

Ralph Kunz

Fasten

Glauben geht durch den Magen.
Forum Theologische Literaturzeitung, 42

Evangelisation

Michael Herbst | Andreas C. Jansson | David Reißmann | Patrick Todjeras

Evangelisation

Theologische Grundlagen, Zugänge und Perspektiven
Mission und Kontext (MuK), 3

Herausforderungen der kommunalen Altenpflege in Taiwan

Hsin-Ju Wu

Herausforderungen der kommunalen Altenpflege in Taiwan

Eine Studie zur Zusammenarbeit christlicher Einrichtungen und kirchlicher Gemeinden mit staatlichen Stellen.
Veröffentlichungen des Diakoniewissenschaftlichen Instituts an der Universität Heidelberg (VDWI), 69

Prekäres Wissen

Kristin Merle | Manuel Stetter | Katharina Krause (Hrsg.)

Prekäres Wissen

Arbeiten zur Praktischen Theologie, 94