Gottesdienst und Lebenswelt

Praktisch-theologische Analysen

Konrad Müller (Hrsg. von Hanns Kerner und Jens Uhlendorf)

Der Gottesdienst ist ein komplexes multidimensionales Geschehen. Der Leiter des Nürnberger Gottesdienst- Instituts, Dr. theol. habil. Konrad Müller ist den damit zusammenhängenden Fragestellungen seit annähernd vierzig Jahren intensiv auf der Spur. Er betrachtet den Gottesdienst als Teil einer Lebenswelt und nimmt diese aus verschiedenen Perspektiven in den Blick. In der hier vorgelegten Auswahl publizierter Artikel gibt er wichtige gottesdiensttheologische und gottesdienstpraktische Impulse. Dabei schreitet er grundsätzliche Themenfelder wie Gottesdienst und Heilige Schrift ab und bereitet gottesdienstsoziologische Erkenntnisse für die Praxis auf. Bei der Behandlung von Einzelfragen spielt auch seine Kirchentheorie eine bedeutsame Rolle.


[Worship and Lifeworld]

Worship is a complex multidimensional event. The director of the Nuremberg Worship Institute, Dr. theol. habil. Konrad Müller has been intensively pursuing the related questions for almost forty years. He ...

mehr

38,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kirche neu denken – Kirche erproben

Georg Hofmeister | Gunther Schendel | Hubertus Schönemann | Carla Witt [Hrsg.]

Kirche neu denken – Kirche erproben

Auf der Suche nach neuen Formen kirchlichen Lebens
SI-Diskurse | Gesellschaft – Kirche – Religion, Band 5

Evangelisch predigen

Sonja Keller | Kristin Merle (Hrsg.)

Evangelisch predigen

Konturen homiletischer Textbezüge

Gütersphären kirchlicher Leitung

Kolja Koeniger

Gütersphären kirchlicher Leitung

Eine ethische und praktisch-theologische Untersuchung
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 86

Wer hat die Autorität?

Thomas Schlag | Ilona Nord (Hrsg.)

Wer hat die Autorität?

Evangelische Kirche in der Dynamik neuer Institutionalisierungsformen. Interdisziplinäre Perspektiven und praktisch-theologische Einschätzungen
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 69