The Call to Islam (daʻwa islamiyya)

A Brief History and Contemporary Approaches

Henning Wrogemann

Today Islam is numerically the second largest religion in the world. Its message is aimed generally at all people and has been addressed to Muslims and non-Muslims alike since the beginning of Islam through the »Call to Islam« (Arabic daʻwa islamiyya). But what exactly does »Call to Islam« mean? After a brief historical sketch of different forms of Daʻwa, this book provides an overview of various Daʻwa theologies of the 20th and 21st centuries as well as of some Daʻwa organizations and different Daʻwa approaches. Finally, the question is raised about the challenges that Daʻwa activities of a conservative or an Islamist Islam pose for liberal and democratic societies.


[Der Ruf zum Islam. Eine kurze Geschichte und zeitgenössische Ansätze]

Der Islam ist gegenwärtig die zahlenmäßig zweitgrößte Religion der Welt. Seine Botschaft richtet sich allgemein an alle Menschen und wird seit Beginn des Islam durch den »Aufruf zum Islam« (arabisch ...

mehr

68,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Bibel und Koran

Henning Wrogemann

Bibel und Koran

Christen und Muslime in Dialog und Differenz

Die Wüste, das Meer und die Verwandlung Zions

Clemens Schneider

Die Wüste, das Meer und die Verwandlung Zions

Eine kritische Kontextualisierung des neuen Exodus in Jesaja 40–52
Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (ABG), 75

Die Entstehung des frühen Christentums

Udo Schnelle

Die Entstehung des frühen Christentums

Neue Studien

Gemeinsam im Oikos leben

Andreas Heuser | Karl-Friedrich Appl (Hrsg.)

Gemeinsam im Oikos leben

Band 50 (2024 | 1 – ZMiss)
Interkulturelle Theologie. Zeitschrift für Missionswissenschaft, 1|2024