Von der Institution zur Organisation

Eine grundbegriffliche Untersuchung zur Beschreibung der Sozialgestalt der Kirche in der neueren evangelischen Ekklesiologie
Öffentliche Theologie, 26

Holger Ludwig

Die Frage nach einem angemessenen Verständnis von Kirche ist in der Diskussion. Nicht zuletzt führen den Autor unaufgebbare reformatorische Einsichten zu einem komplexen Kirchenbegriff.

In der Beschreibung der Sozialgestalt der Kirche ist ein Wandel zu beobachten: von der Institution zur Organisation. Welche soziologischen und ekklesiologischen Implikationen sind damit verbunden? Wie ist das Verhältnis von geglaubter und erfahrbarer Kirche zu bestimmen?

In einer grundbegrifflichen Untersuchung widmet sich die Studie dieser fundamentalen Frage evangelischer Ekklesiologie. Dabei wird die Stimmigkeit der jeweiligen Begriffe als sozialtheoretische Kategorien und ihre Angemessenheit in systematisch-theologischer Hinsicht überprüft. Außerdem wird im Rückgriff auf unaufgebbare reformatorische Einsichten ein komplexer Kirchenbegriff erarbeitet. Damit leistet diese Untersuchung einen wesentlichen Beitrag zu aktuellen Kirchen-
reformdebatten.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Radikale Theologie

Ingolf U. Dalferth

Radikale Theologie

Glauben im 21. Jahrhundert
Forum Theologische Literaturzeitung, Band 23

Rut

Jutta Hausmann

Rut

Miteinander auf dem Weg
Biblische Gestalten, Band 11

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Between Pandemonium and Pandemethics

Dorothea Erbele-Küster | Volker Küster (Eds.)

Between Pandemonium and Pandemethics

Responses to Covid-19 from Theology and Religions
Contact Zone. Explorations in Intercultural Theology, Band 27

Vertrauen: persönlich – öffentlich – religiös

Dietz Lange

Vertrauen: persönlich – öffentlich – religiös

Christlicher Glaube und die Grundlagen menschlichen Zusammenlebens

Weltweite Kirche vor Ort

Johannes Weth

Weltweite Kirche vor Ort

Interkulturelle Ekklesiologie im Anschluss an Wolfhart Pannenberg und Jürgen Moltmann
Hermeneutik und Ästhetik (HuÄ), Band 9

Lutheran Dualities

Christine Axt-Piscalar | Andreas Ohlemacher | Oliver Schuegraf (Eds.)

Lutheran Dualities

Guidance for Preaching the Gospel
Lutheran Theology: German Perspectives and Positions, Band 4

What Does Theology Do, Actually?

Matthew Ryan Robinson | Inja Inderst (Eds.)

What Does Theology Do, Actually?

Vol. 1: Observing Theology and the Transcultural