Glauben und Denken – passt das zusammen?

Liberales Christentum im Gespräch mit Karl Jaspers.
Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, 7

Raphael Zager | Werner Zager (Hrsg.)

Die Existenzphilosophie von Karl Jaspers übte im 20. Jahrhundert einen großen Einfluss auf die Liberale Theologie aus. Aber auch in unserer Zeit lohnt sich für ein liberales Christentum die Auseinandersetzung mit den Gedanken dieses Philosophen.

Dass Jaspers unerledigte Anfragen hinterlassen hat, geben seine folgenden Sätze zu erkennen: »Wenn die christliche Offenbarung für die einzig wahre gehalten wird; wenn die Offenbarung in der Kirche, im Dogma verkündigt wird; wenn man glaubt, dass Gott sein Volk auserwählt habe, erst als die Juden, dann als die christlichen Kirchen; […] wenn man meint, Gott sei in Jesus Mensch geworden […] – so muss ich sagen: all das glaube ich nicht. […] Und trotzdem behaupte ich, dass ich ein guter Protestant bin im einzigen Sinne des Wortes.«

Die Beiträge dieses Bandes beschäftigen sich in Anknüpfung und Widerspruch zur Jasper’schen Philosophie mit zentralen Fragen des christlichen Glaubens in heutiger Verantwortung.

Mit Beiträgen von Michael Großmann, ...

mehr

35,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Christsein im Alltag

Raphael Zager | Werner Zager (Hrsg.)

Christsein im Alltag

Impulse des liberalen Christentums
Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, 6

»Sag mir ein Wort« – Geistliche Mütter und Väter

Helmut Schwerdtfeger | Sabine Bayreuther | Matthias Gössling (Hrsg.)

»Sag mir ein Wort« – Geistliche Mütter und Väter

Quatember 88 (2024) 2
Quatember, 2|2024

Attraktive Fremdheit Gottes

Hans-Georg Link | Josef Wohlmuth (Hrsg.)

Attraktive Fremdheit Gottes

Das Ökumenische Bekenntnis von Nizäa (325–2025)

Gemeinsam im Oikos leben

Andreas Heuser | Karl-Friedrich Appl (Hrsg.)

Gemeinsam im Oikos leben

Band 50 (2024 | 1 – ZMiss)
Interkulturelle Theologie. Zeitschrift für Missionswissenschaft, 1|2024

Vergängliche Schöpfung

Ulrich H. J. Körtner

Vergängliche Schöpfung

Schöpfungsglaube und Gottvertrauen in der Klimakrise