Recht und Frieden

Beiträge zur politischen Ethik
Öffentliche Theologie, 28

Hans-Richard Reuter

Durch Androhung und Ausübung von Gewalt für Recht und Frieden zu sorgen, gehört nach evangelischer Lehre zu den eigenständigen, jedoch ethisch zu verantwortenden Aufgaben des Staates (Barmen V). Am Beginn des 21. Jahrhunderts haben sich die Konfliktlinien zwischen Gerechtigkeit und Recht, Frieden und Gewalt, Religion und Politik verschärft. Sie sind Gegenstand kontroverser Debatten, die auf Grundpro-bleme politischer Ethik verweisen.

Die Beiträge dieses Bandes enthalten Analysen zu Traditionen des protestantischen Rechts- und Friedensverständnisses und entwickeln das Leitbild eines auf die Menschenrechtsidee gegründeten gerechten Friedens. Sie behandeln strittige Fragen des legitimen Einsatzes militärischer Gewalt, aber auch einer freiheitlichen rechtlichen Ordnung des Verhältnisses von Staat und Religion.


[Justice and Peace. Contributions to Political Ethics]

According to Protestant doctrine, providing justice and peace by means of the threat and exercise of force ...

mehr

38,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Vermitteltes Heil

Felix Körner SJ | Wolfgang Thönissen (Hrsg.)

Vermitteltes Heil

Martin Luther und die Sakramente

Verstandenes verstehen

Notger Slenczka | Claas Cordemann | Georg Raatz (Hrsg.)

Verstandenes verstehen

Luther- und Reformationsdeutungen in Vergangenheit und Gegenwart

Zwischen Diskurs und Affekt

Thomas Wabel | Torben Stamer | Jonathan Weider (Hrsg.)

Zwischen Diskurs und Affekt

Politische Urteilsbildung in theologischer Perspektive
Öffentliche Theologie, Band 35

Raumbildungen

Tobias Kaspari (Hrsg.)

Raumbildungen

Erkundungen zur christlichen Religionspraxis
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 26

Das menschliche Maß

Bernd Weidmann | Thomas von Woedtke (Hrsg.)

Das menschliche Maß

Orientierungsversuche im biotechnologischen Zeitalter
Erkenntnis und Glaube. Schriften der Evangelischen Forschungsakademie, Band 49

In verantwortlichen Händen

Anne Käfer | Henning Theißen (Hrsg.)

In verantwortlichen Händen

Unmündigkeit als Herausforderung für Gerechtigkeitsethik
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 55