Gottes Geist und menschlicher Geist

Gregor Etzelmüller | Heike Springhart (Hrsg.) in Verbindung mit Alexander Maßmann, Nina-Dorothee Mützlitz und Hanna Reichel

Die neuschöpferische Präsenz Gottes in seinem Geist wurde in der Theologie lange Zeit durch die Verwechslung des Geistes Gottes mit dem selbstbezüglichen Geist der Metaphysik des Aristoteles und der Philosophie Hegels verstellt. Die Beiträge dieses Bandes thematisieren demgegenüber in Auseinandersetzung sowohl mit klassischen philosophischen und theologischen Positionen als auch mit Erkenntnissen der Natur- und Sozialwissenschaften und neueren Stimmen aus der Ökumene die Polyphonie des Wirkens des Heiligen Geistes. Die so gewonnenen pneumatologischen Erkenntnisse versprechen aber auch ein besseres Verständnis des menschlichen Geistes, der in Kontinuität zu den biblischen Überlieferungen und im Anschluss an neuere anthropologische Forschungen als verleiblichter Geist begriffen werden muss.

Der Band umfasst Beiträge von 37 Theologinnen und Theologen aus 13 verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Konfessionen (u. a. aus der Orthodoxie und der Pfingstbewegung) und dokumentiert eine ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Pentecostal movement and charismatization

Ed. by Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), transl. by Neville Williamson

Pentecostal movement and charismatization

Approaches – Suggestions – Perspectives

Jahrbuch Sozialer Protestantismus

Jahrbuch Sozialer Protestantismus

Band 13 (2020/2021): Zeitpolitik

Religion im Werk von Maarten ’t Hart

Christina Bickel

Religion im Werk von Maarten ’t Hart

Eine narratologische Untersuchung in praktisch-theologischer Perspektive
Hermeneutik und Ästhetik (HuÄ), Band 5

Was eint? Was trennt?

Martin Bräuer | Burkhard Neumann (Hrsg.)

Was eint? Was trennt?

Ökumenisches Basiswissen

Rückzug

Helmut Schwerdtfeger, Sabine Zorn, Matthias Gössling i.A. der Evangelischen Michaelsbruderschaft, des Berneuchener Dienstes und der Gemeinschaft St. Michael. Roger Mielke (Schriftleitung)

Rückzug

Quatember, Heft 1 | 2022

Zukunft angesichts der ökologischen Krise?

Ruth Gütter, Georg Hofmeister, Christoph Maier, Wolfgang Schürger (Hrsg.)

Zukunft angesichts der ökologischen Krise?

Theologie neu denken