»Du sollst Dir (k)ein Bild machen« (ÖR 4/2014)

Iconic turn. Bilder und Riten
Ökumenische Rundschau (ÖR), Heft 4/2014

Die Ökumenische Rundschau setzt theologische und medienwissenschaftliche Anmerkungen zum Iconic turn. Die Bildkommunikation verbreitet sich heutzutage immer schneller und ist für alle sichtbar. Einerseits ist „Bild“ aber auch einer der zentralen Begriffe, die die Theologie zur Bezeichnung des Menschen kennt, andererseits war der Umgang mit Bildern in der Reformation heftig umstritten. Die Reformierten warfen bildliche Darstellungen aus ihren Kirchen (Bilderverbot) und vertrauten nur auf die Kraft des Wortes. Auch wird die Christliche Ikonographie aus wissenschaftlicher Perspektive betrachtet.

Zu diesem Heft (Johanna Rahner und Oliver Schuegraf)

Hans-Joachim Höhn, „Lass Dich einmal anschaun!“ Theologie im iconic turn

Karsten Kopjar, Medieneinsatz in Gottesdiensten und zur Mission

Martien E. ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Das freie Spiel der Bilder

Markus Firchow

Das freie Spiel der Bilder

Vernunft und Fantasie bei Schleiermacher
Marburger Theologische Studien, Band 133

Die Ersten werden die Ersten sein

Michael Roth

Die Ersten werden die Ersten sein

Überlegungen zu einer Ethik des Sports in theologischer Hinsicht
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 32

Zum Bild Gottes

Michael Welker

Zum Bild Gottes

Eine Anthropologie des Geistes

Konfessionskunde im 21. Jahrhundert

Mareile Lasogga | Michael Roth (Hrsg.)

Konfessionskunde im 21. Jahrhundert

Bestandsaufnahmen, Herausforderungen, Perspektiven

Nieder mit dem Krieg!

Hartwig von Schubert

Nieder mit dem Krieg!

Eine Ethik politischer Gewalt

Pfingstbewegung und Charismatisierung

Herausgegeben von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Pfingstbewegung und Charismatisierung

Zugänge – Impulse – Perspektiven. Eine Orientierungshilfe der Kammer für Weltweite Ökumene der Evangelischen Kirche in Deutschland