Exegese in ihrer Zeit

Ausleger neutestamentlicher Texte
Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (ABG), Band 52

Felix John | Swantje Rinker (Hrsg.)

zusammengestellt anlässlich des 350-jährigen Bestehens der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Der Band widmet sich schlaglichtartig der Auslegung neutestamentlicher Texte in unterschiedlichen Epochen. Anhand biographischer und forschungsgeschichtlicher Analysen werden die Voraussetzungen und Schwierigkeiten ebenso wie die Relevanz der biblischen Auslegungen in ihren jeweiligen Zeiten aufgezeigt. Themen wie Biblische Theologie, die Anfänge der Religionsgeschichtlichen Schule oder Exegese während des Dritten Reichs werden aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Die historischen Zugangsweisen zeichnen Entstehung, Etablierung und Ertrag der Exegese im 19./20. Jh. nach. Systematisch-theologische Beiträge setzen sich mit dem Verhältnis von Bibellektüre und Dogmatik bzw. Ethik aus­einander.


[Exegesis in its Time]


This volume highlights the interpretation of New Testament texts in various epochs. On the basis of biographical analyses and analyses concerning ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Im Weltabenteuer Gottes leben

Günter Thomas

Im Weltabenteuer Gottes leben

Impulse zur Verantwortung für die Kirche

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Der bestmögliche Mensch

Andreas Wagner | Jürgen van Oorschot (Hrsg.)

Der bestmögliche Mensch

Alttestamentliche und systematisch-theologische Anmerkungen zu Sünde und Umkehr
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 67

Apocalypse Now?

Hrsg. von Stefan Alkier | Thomas Paulsen

Apocalypse Now?

Studien zur Intertextualität und Intermedialität der Johannesapokalypse von Dante bis Darksiders
Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Band 13

Gleichnisse kontextuell gelesen

Tanja Hühne

Gleichnisse kontextuell gelesen

Eine redaktionsgeschichtlich-narratologische Untersuchung der Gleichniserzählungen vom Sämann, vom Senfkorn und von den bösen Winzern

Einsam

Im Auftrag der Diakonie Deutschland hrsg. von Astrid Giebel, Daniel Hörsch, Georg Hofmeister und Ulrich Lilie

Einsam

Gesellschaftliche, kirchliche und diakonische Perspektiven