Vom Geist bewegt – zu verwandelnder Nachfolge berufen (ÖR 3/2018)

Konferenz für Weltmission und Evangelisation vom 8. bis 13. März 2018 in Arusha (Tansania)
Ökumenische Rundschau, Heft 3/2018

mit Beiträgen von Michael Biehl, Brian Farrel, Willie James Jennings, Jennifer Leath, Senzo Ndlovu, Amos Young

Dokumentiert wird die Bedeutung der Konferenz für Weltmission und Evangelisation (CWME), die in der Tradition der ersten Weltmissionskonferenz in Edinburgh (1910) steht, den Beginn der modernen ökumenischen Bewegung. Nahezu 1.000 Delegierte, Gäste aus Tansania und der ganzen Welt trafen sich 2018 in Arusha unter dem Motto »Moving in the Spirit – Called to transforming Discipleship« (»Vom Geist bewegt – zu verwandelnder Nachfolge berufen«). Im Mittelpunkt stand die Berufung der Christen zur Jüngerschaft in einer »Welt des Schmerzes, der Spaltung und des Auf- ruhrs«.

Mit Beiträgen von Michael Biehl, Brian Farrel, Willie James Jennings, Jennifer Leath, Senzo Ndlovu, Amos Young

12,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Karl Barths Theologie der Krise heute

Werner Thiede (Hrsg.)

Karl Barths Theologie der Krise heute

Transfer-Versuche zum 50. Todestag

Heilung der Erinnerungen: Freikirchen und Landeskirchen im 19. Jahrhundert

Hrsg. von Walter Fleischmann-Bisten, Ulrich Möller und Barbara Rudolph

Heilung der Erinnerungen: Freikirchen und Landeskirchen im 19. Jahrhundert

Beiträge aus einem Forschungsprojekt zum Reformations­jubiläum 2017
Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 120

God first

Ingolf U. Dalferth

God first

Die reformatorische Revolution der christlichen Denkungsart

Perspektiven des Glaubens

Peter Gemeinhardt | Mareile Lasogga (Hrsg.)

Perspektiven des Glaubens

Luthers Provokation für die Gegenwart

Ulrich H. J. Körtner

Luthers Provokation für die Gegenwart

Christsein – Bibel – Politik