Vom Geist bewegt – zu verwandelnder Nachfolge berufen (ÖR 3/2018)

Konferenz für Weltmission und Evangelisation vom 8. bis 13. März 2018 in Arusha (Tansania)
Ökumenische Rundschau, Heft 3/2018

mit Beiträgen von Michael Biehl, Lesmore Gibson Ezekiel, Brian Farrell, Claudia Jahnel, Willie James Jennings, Jennifer Leath, Senzo Ndlovu, Helgard Pretorius

Die ÖR dokumentiert die Bedeutung der Konferenz für Weltmission und Evangelisation (CWME), die in der Tradition der ersten Weltmissionskonferenz in Edinburgh (1910) steht, mit der die moderne ökumenische Bewegung begonnen hat. Nahezu 1.000 Delegierte, Gäste aus Tansania und der ganzen Welt trafen sich vom 8. bis 13. März 2018 in Arusha (Tansania) unter dem Motto »Moving in the Spirit – Called to transforming Discipleship«, oder auf Deutsch: »Vom Geist bewegt – zu verwandelnder Nachfolge berufen«. Im Mittelpunkt stand die Berufung der Christen zur Jüngerschaft in einer »Welt des Schmerzes, der Spaltung und des Aufruhrs«.

Inhaltsverzeichnis PDF
Zu diesem Heft (Fernando Enns) PDF

12,00 EUR (inkl. 5 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Christliche und jüdische Mystik

Christoph Markschies (Hrsg.)

Christliche und jüdische Mystik

Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Studien zu Kirche und Israel. Neue Folge (SKI.NF), Band 15

Schriftbindung evangelischer Theologie

Friedrich-Emanuel Focken | Frederike van Oorschot (Hrsg.)

Schriftbindung evangelischer Theologie

Theorieelemente aus interdisziplinären Gesprächen
Forum Theologische Literaturzeitung, Band 37

What Does Theology Do, Actually?

Matthew Ryan Robinson | Inja Inderst (Eds.)

What Does Theology Do, Actually?

Observing Theology and the Transcultural

Dogmatik im Dialog

Carsten Claußen | Ralf Dziewas | Dirk Sager (Hrsg.)

Dogmatik im Dialog

Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 132