Kirchenräume in unterschiedlichen Kontexten (ÖR 4/2018)

Ökumenische Rundschau, Heft 4/2018

Aufgrund des Mitgliederrückgangs in einem säkularen Umfeld werden überall in Deutschland Kirchen geschlossen, abgerissen oder anderen Nutzungsformen zugeführt. Deshalb stehen die Kirchengemeinden heute in der besonderen Verantwortung für die Bewahrung der Gebäude und Nutzung der Räume. Die ÖR widmet sich diesem Thema und bringt verschiedene Beispiele, wie Kirchen anderen Konfessionen und Religionen ihre Kirchenräume zur Verfügung stellen. Vielfach werden Kirchen auch in Kulturkirchen umgewidmet und spielen eine aktive Rolle in der Vermittlung von Kunst und Kultur.

Mit Beiträgen u. a. von Alexander Deeg, Tobias Fritzsche, Albert Gerhards, Christoph Klein, Radu Constantin Miron, Stefan Orth, Burkard Severin, Henrike Rabe

Inhaltsverzeichnis PDF
Zu diesem Heft (Johanna Rahner, Oliver Schuegraf) PDF

12,00 EUR (inkl. 5 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Christliche und jüdische Mystik

Christoph Markschies (Hrsg.)

Christliche und jüdische Mystik

Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Studien zu Kirche und Israel. Neue Folge (SKI.NF), Band 15

Schriftbindung evangelischer Theologie

Friedrich-Emanuel Focken | Frederike van Oorschot (Hrsg.)

Schriftbindung evangelischer Theologie

Theorieelemente aus interdisziplinären Gesprächen
Forum Theologische Literaturzeitung, Band 37

What Does Theology Do, Actually?

Matthew Ryan Robinson | Inja Inderst (Eds.)

What Does Theology Do, Actually?

Observing Theology and the Transcultural

Dogmatik im Dialog

Carsten Claußen | Ralf Dziewas | Dirk Sager (Hrsg.)

Dogmatik im Dialog

Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 132