Digitale Kirche

Momentaufnahmen und Impulse

Gerald Kretzschmar

Wie greift die evangelische Kirche das Thema Digitalisierung auf und wie integriert sie dies in ihr Handeln? Das innovative Buch von Gerald Kretzschmar reflektiert diese Frage aus kirchentheoretischer Perspektive. Es zeigt zum einen, mit welchen Kirchenbildern sich kirchliche Organisationen bei der Präsentation von Digitalisierungsinitiativen in Szene setzen. Zum anderen wird untersucht, wie kirchliche Mitarbeitende digitale Anwendungen und Möglichkeiten in ihrem beruflichen Alltag nutzen und welche Erfahrungen sie damit machen. So können Tendenzen und Konturen der aktuellen Debatte widergespiegelt und die Chancen und Grenzen digitaler Anwendungen und Möglichkeiten in der beruflichen Alltagspraxis der Kirche präzise abgebildet werden.


[Digital Church. Snapshots and Impulses]

How does the Protestant Church take up the issue of digitization and how does it integrate it into its actions? This book reflects this question from a church-theoretical perspective. On the ...

mehr

20,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Gottesgedanke Mensch

Johannes von Lüpke

Gottesgedanke Mensch

Anthropologie in theologischer Perspektive

Menschliches – Allzumenschliches

Michael Beintker | Hans-Peter Großhans (Hrsg.)

Menschliches – Allzumenschliches

Phänomene des Menschseins in den Horizonten theologischer Lebensdeutung

Überraschend offen

David Ohlendorf | Hilke Rebenstorf

Überraschend offen

Kirchengemeinden in der Zivilgesellschaft

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Gemeinschaft der Persönlichkeiten

Gerald Kretzschmar

Gemeinschaft der Persönlichkeiten

Kirchenbindung und die Zukunft der Kirche

Freiraum

Frank Zelinsky (Hrsg.)

Freiraum

75 Jahre Pastoralkolleg in Deutschland. Ein Lesebuch

Theologie für die Praxis | 46. Jg. (2020)

Im Auftrag der Theologischen Hochschule Reutlingen hrsg. von Jörg Barthel, Roland Gebauer, Holger Eschmann und Christof Voigt

Theologie für die Praxis | 46. Jg. (2020)

Glaube und Naturwissenschaft

Diakonie im Miteinander

Michael Domsgen | Tobias Foß (Hrsg.)

Diakonie im Miteinander

Zur Gestaltung eines diakonischen Profils in einer mehrheitlich konfessionslosen Gesellschaft

Nunc dimittis

Erik Dremel

Nunc dimittis

Der Lobgesang des Simeon in Kirche, Kunst und Kultur