Gnade und Glaube

Studien zur baptistischen Theologie. Bibel – Rechtfertigung – Gemeinde und Kirche – Kirche und Staat

Uwe Swarat

Der Baptismus ist eine weltweit verbreitete evangelisch-freikirchliche Denomination, deren Theologie aus der Reformation erwachsen ist und in diesem Rahmen eigene Akzente setzt. Gemeinsamkeiten und Unterschiede zur übrigen evangelischen Theologie lassen sich an den in diesem Band gesammelten Studien gut erkennen – ebenso Einflüsse der ökumenischen Theologie. Dabei wird nicht nur die deutschsprachige, sondern auch die englischsprachige baptistische Theologie verarbeitet. Sie werden selbstkritisch reflektiert und weiterentwickelt. Themen sind Bibel, Rechtfertigung, Gemeinde sowie Kirche und Staat. Die Studien sind sowohl für Angehörige von Freikirchen von Interesse als auch für konfessionskundlich und ökumenisch interessierte Theologen anderer Kirchen.


[Grace and Faith. Studies in Baptist Theology]

The Baptists are a world-wide free-church denomination whose theology grew out of the Reformation and which sets its own accents in this framework. Similarities with and ...

mehr

40,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Fides quaerens intellectum

Jutta Koslowski | Thorsten A. Leppek (Hrsg.)

Fides quaerens intellectum

Festschrift für Walter Dietz

Zum Bild Gottes

Michael Welker

Zum Bild Gottes

Eine Anthropologie des Geistes

Protestantisches Familienbild?

Bastian König | Marcel Kreft (Hrsg.)

Protestantisches Familienbild?

Theologische und sozialphilosophische Reflexionen auf ein strittiges Konzept

Claritas scripturae

Christina Costanza, Martin Keßler und Andreas Ohlemacher (Hrsg.)

Claritas scripturae

Schrifthermeneutik aus evangelischer Perspektive

Narren in Christo

Stefan Reichelt (Hrsg.)

Narren in Christo

Über das Unorthodoxe in der Orthodoxie

Im Weltabenteuer Gottes leben

Günter Thomas

Im Weltabenteuer Gottes leben

Impulse zur Verantwortung für die Kirche