Zeigen, worauf es ankommt

Religionsunterricht in Zeiten des religiösen Wahrnehmungsverlustes
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 35

Rainer Goltz

Die religionspädagogische Forschung hat auf die anhaltende Krise des Religionsunterrichts, die sich in stetig schrumpfenden Lerngruppen und der immer weniger vorhandenen Vertrautheit mit »Religiosität« manifestiert, keine erfolgversprechende Antwort gefunden. Die systemischen Reaktionen sind eher ein Verwalten der Krise, die unterrichtlichen Reaktionen in Form einer Versachkundlichung oder Ethisierung entsprechen einer Preisgabe des Wesens der Religion.

Als Kontrast zu diesen Trends entwirft das Buch auf der Basis von systematisch-theologischen Überlegungen zum Wesen des Glaubens und seiner Darstellbarkeit eine religionspädagogische Skizze von Unterricht, die das Verständnis der schulischen Vermittlung von Religion aufweitet und ihr selbst nicht nur als Objekt der Betrachtung, sondern auch als sich zeigendes Subjekt Raum gibt und so die Lebensbewegung des Glaubens für Lernende erfahrbar werden lassen kann.


[Showing what matters. Religious education in times of a lost ...

mehr

38,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

versprochen

Jan Mathis | Gerald Kretzschmar (Hrsg.)

versprochen

Interdisziplinäre Zugänge zur liturgischen Sprache

In kritischer Solidarität

Niklas Peuckmann

In kritischer Solidarität

Eine Theorie der Militärseelsorge
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 87

Musik. Spiritualität. Lebenskunst

Peter Bubmann (Hrsg. von Ann-Sophie Markert und Saskia von Münster)

Musik. Spiritualität. Lebenskunst

Studien zu Ästhetik und Musik aus theologischer Perspektive
Beiträge zu Liturgie und Spiritualität, Band 35

Theologie für die Praxis | 47. Jg. (2021)

Jörg Barthel | Holger Eschmann | Christoph Schluep | Christof Voigt (Hrsg.)

Theologie für die Praxis | 47. Jg. (2021)

Soziale Arbeit – Diakonie – Seelsorge

Was braucht die Gemeinde?

Im Auftrag der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) hrsg. von Christoph Meyns und Georg Raatz Was braucht die Gemeinde?

Was braucht die Gemeinde?

Zum Wechselspiel zwischen kirchlichen Transformationsprozessen und Ekklesiologie

Kirchensprung

Hans-Hermann Pompe

Kirchensprung

Warum Kirchenentwicklung und Mission einander brauchen
midiKontur (mk), Band 3