Theologie und Naturwissenschaft (ÖR 1|2020)

Ökumenische Rundschau (ÖR), Heft 1 | 2020

Die wissenschaftlichen und technischen Fortschritte entwickeln sich so rasant, dass es kaum möglich ist, diese Entwicklungen mit allen Konsequenzen für die Menschen zu reflektieren. Deshalb ist es immens wichtig, dass Theologen und Naturwissenschaftler im Gespräch sind, um Lösungen zu finden für die ethischen Probleme und Folgen, vor die uns die neuen, durch den naturwissenschaftlich-technischen Fortschritt eröffneten Möglichkeiten stellen. Neue Herausforderungen wie die Nachhaltigkeitsdebatte oder Fragen der Bio- und Neuroethik prägen die Debatte. Die Ökumenische Rundschau geht diesen Fragen in ökumenischer Hinsicht nach und lässt die christlichen Konfessionen zu Wort kommen, ihre Betrachtungsweise darzustellen.

Inhaltsverzeichnis PDF
Zu diesem Heft (Barbara Rudolph und Marc Witzenbacher) PDF

16,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

»Sag mir ein Wort« – Geistliche Mütter und Väter

Helmut Schwerdtfeger | Sabine Bayreuther | Matthias Gössling (Hrsg.)

»Sag mir ein Wort« – Geistliche Mütter und Väter

Quatember 88 (2024) 2
Quatember, 2|2024

Attraktive Fremdheit Gottes

Hans-Georg Link | Josef Wohlmuth (Hrsg.)

Attraktive Fremdheit Gottes

Das Ökumenische Bekenntnis von Nizäa (325–2025)

Gemeinsam im Oikos leben

Andreas Heuser | Karl-Friedrich Appl (Hrsg.)

Gemeinsam im Oikos leben

Band 50 (2024 | 1 – ZMiss)
Interkulturelle Theologie. Zeitschrift für Missionswissenschaft, 1|2024

Vergängliche Schöpfung

Ulrich H. J. Körtner

Vergängliche Schöpfung

Schöpfungsglaube und Gottvertrauen in der Klimakrise

Bild der Welt und Geist der Zeit

Sebastian Kleinschmidt | Friedemann Richert | Thomas A. Seidel (Hrsg.)

Bild der Welt und Geist der Zeit

Dem Zerfall von Kirche und Gesellschaft begegnen