Reihen und Editionen der Evangelischen Verlagsanstalt

Schlesisches Pfarrerbuch

Eine deutsche Evangelische Kirche in Schlesien gibt es nicht mehr, sie ist abgeschlossene Geschichte. Ihr Territorium gehört heute bis auf einen Zipfel westlich der Görlitzer Neiße zur Republik Polen. Doch war diese Kirche jahrhundertelang ein bedeutender Teil des deutschen Protestantismus mit Wirkungen weit über das Religiöse hinaus. Deshalb muss ihre Geschichte mitbedacht werden, wenn es um die deutsche Kirchengeschichte geht. Dazu will das Schlesische Pfarrerbuch beitragen, das die Biogramme der evangelischen Pfarrer und Kerndaten der evangelischen Gemeinden Schlesiens seit der Reformationszeit bietet.

Dem Schlesischen Pfarrerbuch liegt ein weites historisch-geographisches Verständnis des Begriffes „Schlesien“ zugrunde: Es umfaßt die ehemalige preußische Kirchenprovinz in den Grenzen des Jahres 1914 ebenso wie die ehemaligen Fürstentümer Jägerndorf, Teschen und Troppau und das ´Fraustädter Ländchen`. Geboten werden etwa 17000 Biogramme, und zwar in geographischer Ordnung. So erscheinen die aufgeführten Pfarrer in den Gemeinden, in denen sie gewirkt haben. Und zu jeder der etwa 1400 Kirchengemeinden werden neben den Kerndaten bibliographische Hinweise gegeben.

Das Schlesische Pfarrerbuch wird elf Bände umfassen, wobei der letzte Band Sonderpfarrämtern, der Altlutherischen Kirche und dem deutschen evangelischen Leben im polnisch gewordenen Schlesien gewidmet ist sowie Personen- und Ortsregister enthält.


Konzeption des Gesamtwerkes

Erster Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil I
Zweiter Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil II
Dritter Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil III
Vierter Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil IV
Fünfter Band: Oberschlesien, Ostschlesien
Sechster Band: Regierungsbezirk Liegnitz, Teil I
Siebenter Band: Regierungsbezirk Liegnitz, Teil II
Achter Band: Regierungsbezirk Liegnitz Teil III
Neunter Band: Schlesische Oberlausitz
Zehnter Band: Bildband
Elfter Band: Register

Jahrbuch Sozialer Protestantismus

Hrsg. von Traugott Jähnichen, Torsten Meireis, Johannes Rehm, Gerhard Wegner, Sigrid Reihs und Hans-Richard Reuter im Auftrag der Stiftung Sozialer Protestantismus, des Evangelischen Verbandes Kirche

Jahrbuch Sozialer Protestantismus

Band 12 (2019): Krisen – Aufbrüche – Transformationen. Zur Sozialität der Evangelischen Kirche
Schlesisches Pfarrerbuch

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Neunter Band: Oberlausitz
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 9

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Achter Band: Regierungsbezirk Liegnitz, Teil III
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 8

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Siebenter Band: Regierungsbezirk Liegnitz, Teil II
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 7

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Sechster Band: Regierungsbezirk Liegnitz, Teil I
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 6

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Fünfter Band: Oberschlesien, Ostschlesien
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 5

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Vierter Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil IV
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 4

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Dritter Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil III
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 3

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Zweiter Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil II
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 2

Schlesisches Pfarrerbuch

Dietmar Neß

Schlesisches Pfarrerbuch

Erster Band: Regierungsbezirk Breslau, Teil I
Schlesisches Pfarrerbuch, Band 1